Offensivspektakel beschert nächsten Auswärtserfolg

Bei der SG Köndringen-Teningen läuft es einfach. Die Auswärtsbegegnung gegen den HC Oppenweiler/Backnang ist bereits das siebte Spiel in Folge ohne Niederlage. Gleichzeitig gelang es der jungen Mannschaft um Coach Ole Andersen nach dem deutlichen 35:41 (12:21) Auswärtserfolg in der Tabelle zwei Plätze nach oben zu klettern. Von Position zehn aus, kann man nun entspannt und mit breiter Brust in die letzten beiden Saisonspiele (in Fürstenfeldbruck und zu Hause gegen Pforzheim) gehen...

Ein weiteres Jahr Drittligahandball in Teningen

Zum ersten Matchball um den vorzeitigen Klassenerhalt war die Personaldecke des Drittligadinos im Vergleich zur Vorwoche dünn besetzt. Felix Bühler war auf Grund von Grippe ebenfalls wie die beiden Youngsters Sebastian Endres und Maurice Bührer nicht dabei, welche zeitgleich mit dem Südbadenliga-Unterbau in Kenzingen im Einsatz waren.

Dafür durfte der 18-jährige Felix Weise erstmals Drittligaluft schnuppern. Der Verdacht auf Gehirnerschütterung bei Kreisläufer Jonathan Fischer aus dem Spiel vergangener Woche bestätigte sich dagegen nicht, wodurch dieser Cheftrainer Ole Andersen zur Verfügung stand...

SG Köndringen / Teningen erkämpft sich einen 30:28 Sieg

Die SG Köndringen / Teningen schafft im zweiten Durchgang nach zwischenzeitlichem 6-Tore Rückstand die Wende und erkämpft sich in den Schlussminuten einen 30:28 Heimsieg. Nach verhaltenem Beginn lag man zur Halbzeit mit 14:18 in Rückstand, kam dann die ersten 3 Minuten katastrophal aus der Kabine, schaffte es am Ende aber über Kampf und Einsatz, die Partie zu drehen...

SG mit Remis gegen den Bundesliganachwuchs

Ein wahres Wechselbad der Gefühle durchlebte die SG Köndringen-Teningen am Samstagabend bei der Auswärtspartie gegen den Bundesliganachwuchs der Rhein-Neckar Löwen. Nach langer Führung schien die Partie kurz vor Ende schon fast verloren. Dank aufopferungsvollem Kampf schaffte die SG aber nochmal ein Comeback und erkämpfte sich nach einer torreichen Begegnung ein 35:35 (15:19) Unentschieden...

SG Köndringen / Teningen behält die Nerven und siegt

Die SG Köndringen / Teningen konnte sich am gestrigen Samstag schlussendlich verdient mit 27:22 gegen die abstiegsbedrohten Gäste aus Pforzheim durchsetzten. Nach einer furiosen ersten Halbzeit machte man das Spiel im zweiten Durchgang zwar nochmal spannend, behielt aber in der entscheidenden Phase die Ruhe...

Sensationeller Auswärtserfolg beim Tabellenführer

Tabellenplatz eins gegen Tabellenplatz zwölf – eigentlich hätten die Vorzeichen vor der Drittligabegegnung zwischen dem HBW Balingen-Weilstetten 2 und der SG Köndringen-Teningen nicht klarer sein können. Eigentlich… Denn der Handball schreibt manchmal seine ganz eigenen Geschichten. Und die SG Köndringen-Teningen schaffte nach einer konzentrierten Leistung über 60 Minuten und angeführt von einem überragenden Pascal Bührer (15/2 Treffer) die Sensation und besiegte den Bundesliganachwuchs verdient mit 26:32 (12:16)...

Bittere Heimniederlage

Die SG Köndringen / Teningen musste am Samstag eine empfindliche Niederlage gegen den VFL Pfullingen hinnehmen. Nach hartem Kampf konnte man in der entscheidenden Phase die nötigen Nadelstiche nicht setzen und musste sich daher schlussendlich mit 30:31 geschlagen geben...

Teningen gibt möglichen Sieg leichtfertig aus der Hand

Am Ende hat es nicht ganz gereicht. Beim Aufstiegsfavoriten SG Nußloch musste sich die SG Köndringen-Teningen am Sonntagabend nach ordentlicher Leistung mit 32:28 (14:15) geschlagen geben. Knackpunkt nach einer insgesamt sehr couragierten Leistung waren sieben komplett verschlafene Minuten zu Beginn des zweiten Spielabschnitts. Toptorschütze auf Seiten des jungen SG-Team waren Pascal Bührer (9/1 Tore) und Felix Zipf (10/1 Tore)...

Grandioser Heimauftritt beschert Zusatzpunkte im Abstiegskampf

Viele Verletzte, der schmerzliche Abgang von Philipp Vogt in der Winterpause, ein Durchschnittsalter von 21 Jahren – und was macht die SG? Sie gewinnt ihr Heimspiel gegen das Spitzenteam aus Horkheim mit 34:32 (20:16) und fährt ganz nebenbei extrem wichtige Zusatzpunkte im Abstiegskampf ein. Gegen die TSB Heilbronn-Horkheim wusste neben den beiden überragenden Akteuren Pascal Bührer (11 Tore) und Jonathan Fischer (10 Tore) das gesamte Team auf ganzer Linie zu überzeugen...

SG Köndringen / Teningen mit Sieg nach starker Leistung

Die SG Köndringen /Teningen konnte am Samstag die Punkte 9 und 10 einfahren und verschafft sich so weiterhin ein Polster in Richtung Abstiegsplätze. Die Mannschaft um Trainer Andersen hat den Kampf von Beginn an angenommen und konnte sich somit völlig verdingt gegen den HC Oppenweiler / Backnang mit 35:31 durchsetzen. Der Vorsprung auf die direkten  Abstiegsplätze beträgt inzwischen 8 Punkte...