Temporeiches Spiel erwartet

"Vor dem Anwurf" in der Südbadenliga berichtet die Badische Zeitung über die Sonntags-Partie der HerrenII gegen das Team der SG Kappelwindeck/Steinbach.

Sieg aus der Hand gegeben

Bei der 31:30 auswärts Niederlage gegen Sinzheim führten die HerrenII lange mit einigen Toren. In der vorletzten Sekunde schafften die Sinzheimer den Siegtreffer. Der Blick auf die Südbadenliga in der BZ...

Duell auf Augenhöhe

Am Samstag treffen die HerrenII auswärts auf BSV Phönix Sinzheim. Wieder mit dabei sind Sebastian Endres, Patrick Schuhmacher und Daniel Fahrländer. Trainer Manfred Chaumet erwartet, dass die Tagesform entscheiden wird.

Gute Leistung bei Niederlage der HerrenII

Eine gute Leistung bescheinigt Trainer Manfred Chaumet seiner dezimierten Mannschaft beim Auswärtsspiel in der Südbadenliga bei der 28:24 Niederlage bei der SG Muggensturm/Kuppenheim.

HerrenII mit Rumpfmannschaft zur SG Muggensturm/Kuppenheim

Die Vorberichte zum Südbadenligaspieltag in der Badische Zeitung. Für das Auswärtsspiel steht die dünne Personaldecke im Mittelpunkt.

Ausführlicher Bericht der BZ zum Südbadenliga Derby

Die HerrenII der SG-KT setzten ihre die Siegesserie fort. Waldkirch/Denzlingen steckt im Abstiegskampf fest.
Der Link zum Bericht: http://www.badische-zeitung.de/sport/handball/waldkirch-bleibt-im-keller

HerrenII feiern Derbysieg

Die Siegesserie der Chaumet-Truppe geht weiter. Mit 34:30 gewinnen die HerrenII gegen Waldkirch/Denzlingen.

Hochverdienter Sieg gegen TV St. Georgen

Eine gute Mannschaftsleistung sieht Trainer Manfred Chaumet als Erfolgsfaktor für den 32:22 Heimsieg gegen TV St. Georgen. Die Badische Zeitung berichtet über die Südbadenliga "HANDBALLTORE".

HerrenII will am Sonntag wieder punkten

Der Tabellenletzte der Südbadenliga,TV St. Georgen/Schwarzwald, kommt am Sonntag in die Ludwig-Jahn-Halle. Trainer Manfred Chaumet warnt im Vorbericht der Badischen Zeitung vor den körperlich starken Schwarzwäldern. Mit den wieder einsatzbereiten Spielern Christian Hefter und Daniel Fahrländer will das junge Team die ungewohnte Favoritenrolle annehmen und weiter wichtige Punkte sammeln.

Einen Punkt gewonnen

Von einem gewonnen Punkt spricht der Trainer der HerrenII, Manfred Chaumet, gegenüber der Badischen Zeitung. 
Stark begonnen, Faden verloren, zurück gekämpft und in der Schlussminute nervenstark - so der schlagwortmäßige Spielbericht zum Auswärtspunkt in Altenheim. 
Die Defensive verdient Bestnoten und zwei Youngster leisten Besonderes. Torwart Vincent Lutz hält 4 Siebenmeter und Paul Blank verwandelt alle 8 gegen SG Ex-Keeper Phillip Grangé.