1972 bis 1980

1972/1973 war die erste Saison, in der die neu gegründete SG Köndringen/Teningen an den Start ging. Was sollte diese Saison bringen? War es der richtige Schritt in diese ungewisse Zukunft?

Nachdem die Gelb-Schwarzen eher im Mittelmaß daheim waren, wurde das Team zum Ende dieses Jahrzehntes immer stärker und holte sich letztendlich in der Saison 1980/1981 die Meisterschaft und den Aufstieg in die Regionalliga.

Nebenstehende Links führen zu den Spielergebnissen und den verfügbaren Aufstellungen bzw. Torschützen.