D-Jugend im Kampf um die südbadische Krone

Am Samstag, den 22.04.2017 findet in Teningen in der Ludwig-Jahn-Halle die südbadische Meisterschaft der männlichen D-Jugend statt.

Als verlustpunktfreier Meister der Bezirksklasse Freiburg/Oberrhein darf die männliche D1 – Jugend der SG Köndringen/Teningen als Gastgeber für das Turnier fungieren. Acht Mannschaften aus dem gesamten südbadischen Raum – von Rastatt bis an den Bodensee - ermitteln in Turnierform über den Tag hinweg den südbadischen Meister 2017.

Das Turnier beginnt um 10:00 Uhr mit dem ersten Spiel SG Köndringen/Teningen gegen HSC Radolfzell. Das Finalspiel ist auf 17:40 Uhr terminiert.

Kommen und erleben Sie attraktiven Jugendhandball. Die Mannschaften würden sich über reges Zuschauerinteresse freuen.

Zurück