Erfolgreiche C 1 und C 2 der SG Köndringen/Teningen

Mit einen optimalen Saisonstart von 6:0 Punkten startete die C 1 mit den Trainern Oliver Rösch und Stephan Beck in der höchsten Spielklasse (Südbadenliga) der C-Jugend. Die Auswärtsspiele in Zähringen und Heitersheim konnten souverän gewonnen werden. Ebenso wie das erste Heimspiel gegen die JSG Hegau. Bei jeden Spiel war es eine kollektive Mannschaftsleistung mit einem herausragenden Fynn Huber in allen drei Spielen.

Die C 2 um Trainer Thorsten  Stange verlor ihr erstes Spiel gegen die SG Waldkirch/Denzlingen nur knapp, konnte sich aber im zweiten Spiel gegen den TV Gundelfingenmit 30:11 durchsetzen.

Zurück