SG Köndringen/Teningen Herren 1

hintere Reihe v.l.: Axel Simak, Jan-Philipp Valda, Jozef Hantak, Felix Tscherner, Fabrizio Spinner, Felix Weise, Markus Keune (1. Vorstand)

mittlere Reihe v.l.: Elke Minder (Zeitnehmer), Ole Andersen (Trainer), Werner Minder (Betreuer), Reinhold Kopfmann (sportlicher Leiter), Karl-Anton Keune, Mykola Melnyk, Maurice Bührer, Lukas Zank, Jannis Deneke (Athletik Coach), Detlev Frers (Torwarttrainer), Pia Fischer (Physio)

vordere Reihe v.l.: Nils Boutes, Sebastian Kiki, Dominik Merz, Vincent Lutz, Paul Blank

 

INFO ÜBER DIE 1. HERRENMANNSCHAFT:

 

Ergebniss und Tabelle Herren I - BaWü Oberliga


Trainingszeiten:
Montag:       18.30 bis 20.30 Uhr Lechhalle
Dienstag:      20.00 Uhr bis 21.30 Uhr Ludwig-Jahn-Halle
Mittwoch:    19.00 Uhr bis 20.30 Uhr Ludwig-Jahn-Halle, zusammen mit Herren II und A-Jugend
Donnerstag: 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr Ludwig-Jahn-Halle, zusammen mit Herren II und A-Jugend

 

Die 1. Herrenmannschaft ist seit Jahren das bestimmende Handballteam im Breisgau.

Seit der Vereinsgründung spielten die Gelb-Schwarzen durchgehend in den oberen Ligen. Nach dem Aufstieg aus der damaligen Oberliga Südbaden (jetzt Südbadenliga) gehört man mit Ausnahme von drei Spielzeiten der Regionalliga an. Lediglich in den Spieljahren 1986/1987 (2. Bundesliga Süd), 2000/2001 und 2002/2003 (jeweils Baden-Württemberg-Oberliga) war man nicht in der dritthöchsten deutschen Handball-Liga vertreten.

Trainiert wird der Drittligist seit der Saison 2011/2012 vom Dänen Ole Andersen.