Jugendergebnisse vom Wochenende 27./28.02.2016

Fast hätte es geklappt, mit den vier Spielen und vier Siegen der SG-Jugend am letzten Wochenende. Mit einer kleinen Ausnahme: In einem stets sehr engen Spiel trennte sich die C-Jugend letztendlich leistungsgerecht mit 24:24 von der JSG Bodman-Stockach und holte sich damit zumindest einen Punkt am Bodensee. Klare Siege fuhren hingegen die drei anderen Mannschaften ein. Den Anfang machte die D-Jugend bereits am Freitagabend - mit 33:15 verabschiedete man die HSG Müllheim/Neuenburg aus der Jahn-Halle. Fast parallel spielten die B-Jugend und die A-Jugend am Samstagnachmittag und auch die beiden Ergebnisse lagen nicht weit auseinander. Die A-Jugend gewann mit 37:23 bei der HGW Hofweier, die B-Jugend holte sich nach einer eher durchwachsenen ersten Hälfte (11:13) dank einer veränderten Einstellung und auch einem veränderten System (4:2) letztendlich einen klaren 33:21-Erfolg im Hegau beim TV Ehingen.

Am nächsten Wochenende finden wieder reichlich Heimspiele in der Jahn-Halle statt. Am Samstag spielt zunächst die D-Jugend gegen die SG Lörrach/Brombach (12:15 Uhr) und danach die weibliche B-Jugend gegen die SG Bötzingen/March (13:30 Uhr). Weiter geht es dann am Sonntag mit dem Spiel der E-Jugend gegen die SG Bötzingen/March (10:45 Uhr), der B-Jugend mit ihrem letzten Rundenspiel gegen den TSV Alemannia Zähringen (12:00 Uhr) und der C-Jugend gegen die HSV Schopfheim (13:45 Uhr). Den Abschluss macht die A-Jugend, sie spielt gegen den ESV Weil (17:00 Uhr).

Zurück