Neuer Trainer für die A-Jugend männlich

Pressebericht vom 12.05.20

Die SG Köndringen-Teningen präsentiert Alexander Sexauer als neuen A-Jugendtrainer

Zum hoffentlich baldigen Trainingsbeginn der A-Jugend-männlich kann die SG Köndringen-Teningen einen neuen Trainer für diese Mannschaft präsentieren. Die Stelle wird intern besetzt mit dem langjährigen SG-Mitglied und Spieler der Herren 3 Alexander Sexauer. Alex ist durch und durch „Gelb-Schwarz“ und mit Handballverstand ausgerüstet. Er soll mithelfen, junge Talente an die beiden oberklassigen Herren-Mannschaften heranzuführen. Die Mannschaft wird teilweise mit den Herren 2 trainieren und soll in der kommenden Saison in der Südbadenliga spielen.

Rückfragen an Robert Korb (07641/9379999 oder verwaltung@sg-kt.de)

 

 

Zurück